Hardwood Flooring, Carpet Installation, Tile & Countertops | Cerritos, CA

Werk ohne autor herunterladen

In den Vereinigten Staaten kann die Feststellung, ob ein Werk in die Öffentlichkeit gelangt ist oder noch urheberrechtlich geschützt ist, recht komplex sein, vor allem, weil Urheberrechtsbegriffe mehrfach und auf unterschiedliche Weise erweitert wurden – im Laufe des 20. Jahrhunderts von einer befristeten Laufzeit, die auf der ersten Veröffentlichung beruht, mit einer möglichen Verlängerungsfrist, auf eine Laufzeit von 50 , dann 70, Jahre nach dem Tod des Autors. Die Behauptung, dass “Werke vor 1925 gemeinfrei sind”, ist nur für veröffentlichte Werke richtig; unveröffentlichte Werke sind unter Bundesurheberrecht für mindestens die Lebensdauer des Autors plus 70 Jahre. Sie können hochauflösende Versionen der Creative Commons-Logos herunterladen und in Verbindung mit Ihrer Arbeit oder Ihrer Website verwenden, sofern Sie unsere Richtlinien einhalten. Wenn Sie die Logos auf einer Website oder auf Ihrer Arbeit verwenden, dürfen Sie die Logos unter anderem in keiner Hinsicht ändern, z. B. durch Ändern der Schriftart, der Proportionen oder der Farben. Die Buttons, der Name und das Firmenlogo von CC (das “CC” im Kreis) sind Marken von Creative Commons. Sie können sie nur dann auf eine Weise verwenden, die von unseren Richtlinien nicht gestattet ist, wenn Sie zuerst eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung erhalten. Das bedeutet zum Beispiel, dass Sie (ohne unsere Erlaubnis) Ihre eigenen Buttons und T-Shirts nicht mit CC-Logos drucken können, obwohl Sie sie im CC-Shop kaufen können.

Als Beispiele sind die Werke von William Shakespeare und Ludwig van Beethoven und die meisten frühen Stummfilme öffentlich, entweder weil sie geschaffen wurden, bevor das Urheberrecht existierte, oder weil ihr Copyright-Begriff abgelaufen war. [1] Einige Werke sind nicht urheberrechtlich geschützt und stehen daher in der Öffentlichkeit – darunter die Formeln der Newtonschen Physik, Kochrezepte[4] und alle Computersoftware, die vor 1974 erstellt wurde. [5] Andere Werke werden von ihren Autoren aktiv der Öffentlichkeit gewidmet (siehe Verzicht); Einige Beispiele sind Referenzimplementierungen kryptografischer Algorithmen,[6][7][8] die Bildverarbeitungssoftware ImageJ[9] (erstellt von den National Institutes of Health) und das World Factbook der CIA. [10] Der Begriff public domain wird normalerweise nicht auf Situationen angewendet, in denen der Urheber eines Werkes Restrechte behält, wobei die Nutzung des Werkes als “unter Lizenz” oder “mit Genehmigung” bezeichnet wird. Zu den abgeleiteten Werken gehören Übersetzungen, musikalische Arrangements und Dramatisierungen eines Werkes sowie andere Formen der Transformation oder Anpassung. [27] Urheberrechtlich geschützte Werke dürfen ohne Genehmigung des Urheberrechtsinhabers nicht für abgeleitete Werke verwendet werden,[28] während gemeinfreie Werke ohne Genehmigung frei für abgeleitete Werke verwendet werden können. [29] [30] Öffentlich zugängliche Kunstwerke können auch fotografisch oder künstlerisch reproduziert oder als Grundlage für neue, interpretative Arbeiten verwendet werden. [31] Werke, die von Gemeingutwerken stammen, können urheberrechtlich geschützt werden.

[32] Ja. Sie müssen darauf achten, dass Sie ohne deren Zustimmung keine Sponsoring-, Billigungs- oder Verbindungen mit dem Lizenzgeber oder der Attributionspartei implizieren.